2006

GKG 2006

GKG-Programm 2006

Spontanes
Gemeinsam
Fliegen (SMS!)
(nicht am 1.
Samstag des
Monats)

14.April: Kerenzer (2 h Fliegen), 17. April: Wald Scheidegg: Mikroflüge, Thermikflüge.
3. Juli: Hinterrugg, Basis:2600 m. 5. Juli: Durschlegi, Rundflug Mattstock, Speer, Federi, Durschlegi.
10. Juli: Hinterrugg -> Durschlegi -> Bogmen -> Gommiswald, bzw. Ernetschwil.

Federicup '06 Sepp Romer hat am 21. Februar um 15:02 das Federi-Gipfelkreuz überflogen und
damit den Cup '06 gewonnen! Start: Durschlegi um ca. 14:20. Wir gratulieren!!!
Samstag, 4. März Gemeinsam Fliegen wegen Schneesturm abgesagt
Samstag, 25. März GKG-Hauptversammlung 2006 in der Linth Arena (SGU), Näfels:
18.30 Uhr fakultatives Essen, 20.00 Uhr HV-Beginn.
Wir haben 9 neue GKG-Mitglieder begrüsst! Edi Glaus ist neuer Presi, Thomas Kühne neues Vorstandsmitglied. Die langjährige Vorstandsarbeit von Gabi Jacober und Thomas Schlegel ist mit Applaus gewürdigt worden. Roger Bruhin ist als Gewinner CCC fun and safety '05 geehrt worden. Sepp Romer (Federi Cup '06) und Alfred Meier (Verlosung der GKG-Umfrage Teilnehmer) haben je ein Hüslibergabo erhalten.
Samstag, 1. April Gemeinsam Fliegen wegen Regen abgesagt
Samstag, 13. Mai Gemeinsam Fliegen am Froni während Flyestival wegen Gewitter abgesagt

6./7. Mai
Verschiebedatum:
13./14. Mai


Flyestival Mollis. Leider wetterbedingt definitiv abgesagt  Flyer
Samstag, 20. Mai
Alppflege Fronalp: Treff 09:25 am Parkplatz Flugplatz Mollis.
Bus und Mittagessen: vom Klub bezahlt. Anschliessend Fliegen!
6 Mitglieder und 1 Nichtmitglied haben alle äusseren und inneren
Widerstände überwunden (4% der Mitglieder).
Danke Ursi und Barbara, Hans, Hanspeter, Fredi und Emanuel!!!
Übrigens: das Wetter blieb bis 14:20 trocken.
Samstag, 3. Juni Gemeinsam Fliegen mit Jürg: Start Oberes Gschwänd, Galgenenen;
9 Mitglieder haben teilgenommen. Toplanden ging recht gut!
Samstag, 24. Juni
(Verschiebedatum)

Alppflege Gumen mit Marco Flury. 11 Teilnehmer!
Treff: 08:45 Talstation Braunwaldbahn, der Klub bezahlt die Bahn zum Seblengrat
und den Lunch. Anschliessend F L I E G E N.
AlpPfGumen06
Vielen Dank an alle Teilnehmer!!!

Samstag, 1. Juli Gemeinsam Fliegen mit Edi: 4 Teilnehmer, Startplatz Kistleralp (Bisensoaren)
Kistleralp
Samstag, 8. Juli

"Oldie Fliegen" für Pilotinnen und Piloten ab ca. Alter 50. Nur kurze Strecken zu Fuss!
Herrlich wars an der Rigi: 5.2 m/s Steigen über der Kulmantenne bis 2000 m, Toplanden in der Staffelhöhe!! Leider haben sich nur 2 Teilnehmer mitgemacht...

Samstag, 5. Aug. Gemeinsam Fliegen mit Jürg. Leider zu nass!
Samstag, 2. Sept. Gemeinsam Fliegen mit Werner Jacober am Hüsliberg: 7 Mitglieder!

Sonntag, 8. Okt.

Klub-Plauschmeisterschaft! Treff 10:45 P Landeplatz Mollis.
19 Mitglieder haben sich bei schönstem Wetter der Herausforderung gestellt.

Die Gewinner sind:
1. Thomas Schellenberg,
2. Paul Artho (links),
3. Emanuel Zahner (rechts)
Herzliche Gratulation!!!
GKG_Meisterschaft06_Gewinner
Sonntag, 15. Okt.

Elm: Der Schabell-Lift ist in Betrieb (5-liber Tag)!
Leider Nix mit Fliegen: zu starker Ostwind oder wars Föhn?
Die Messstation Elm Chüebodesee meldet um 12 Uhr nur 5 km/h Südwind. Sie kann also nicht zur Gefahrenbeurteilung verwendet werden...
Die Druckdifferenz Comprovasco-Zürich ist allerdings von 2 (um 8 Uhr) auf 3 hPa angestiegen.
Der Kern des Hochdruckgebiets liegt über Südskandinavien, was bei uns normalerweise Ostwind (Bise) erzeugt.

Samstag, 4. Nov. Gemeinsam Fliegen mit Jürg. Wir haben die Durschlegi gewählt. Alle 6 GKG-ler haben mühelos den Startplatz überhöht und sind über 1 h Thermik geflogen!!!  S U P E R, nicht?
Samstag, 9. Dez. Chlaushöck auf der Fronalp: Schlitteln war zwar nicht möglich, jedoch war die Alp schneebedeckt. 25 Erwachsene und 10 Kinder haben am Fondue-Plausch mitgemacht!
27. und 29. Dez. Silvesterflüge vom Hinterrugg mit Hans, Markus, Maurice, Röbi und Roger